Lockerungen – Besuch vom Schwiegervater

Puh, es ist geschafft. Etwas über drei Stunden Schwiegervater liegen hinter mir, Kaffeetrinken im Garten, das erste dieses Jahr, zusammen mit seinem Freund und meinem Vater. Und es ist, als würde der Garten aufatmen, als würde er wieder größer werden, und bunter, und würde Ruhe durch ihn hindurchstreifen wie eine Fee, die leicht die Blätter …

Lockerungen – Besuch vom Schwiegervater weiterlesen

Die Schwiegerväter

Sie sitzen nebeneinander. Einerseits: Sorgenvoll zerknittert dem nächsten Tag entgegenschauend, die Mundwinkel nach unten gezogen, nur stoßweise stotternd den Atem einziehend, beim Ausatmen die Last der Welt auf den Schultern. Andererseits: Hastig lautes Dahingeplappere, nie versiegend, strahlende Posen, lautes Lachen, leuchtende Farbe im Haar, Brillantblitzen an den Händen, immer auf dem Sprung, suchend, getrieben. Dazwischen: …

Die Schwiegerväter weiterlesen

Du bist wie du sprichst oder wie mein Kater mich daran hindert, ein positiver Mensch zu werden

Habe heute einen Artikel zum Thema „Du bist wie du sprichst“ gelesen. Und für gut und richtig befunden. (Den vollständigen Beitrag findet ihr hier: http://www.caqtus.de/wie-deine-worte-dein-leben-gestalten/) Also statt morgens beim Blick in den Spiegel zu denken „Ich seh ja furchtbar verknittert aus!“ lieber „Juchu, jetzt kann ich endlich mal die schöne Antifaltencreme probieren, die mein Schwiegervater …

Du bist wie du sprichst oder wie mein Kater mich daran hindert, ein positiver Mensch zu werden weiterlesen