Aufatmen

Zur Ruhe kommen. Und in Erinnerungen schwelgen. Nach nur 12 Jahren haben wir gestern endlich unsere Hochzeitsbilder gesichtet und ausgedruckt, und dann heute sortiert und ausgewählt und in das seit 12 Jahren bereitliegende Album verteilt. Geklebt wird morgen.  Wir haben viel gelacht dabei und uns gefreut. Auch wenn uns zu manchen Gästen noch nichtmal mehr …

Aufatmen weiterlesen

Angst

verwischt immer mehr deine Kontur verblasst im Sog der Zeit Erinnerungen gebleicht wie Wäschestücke auf meiner Leine des Lebens   Die Unordnung in meinem Kopf nimmt mit fortschreitendem Lebensalter zu statt ab. Erinnerungsfetzen tauchen auf, sortiert nach Farben, Gerüchen, Geräuschen, ohne dass ich dies beeinflussen könnte. Daten purzeln durcheinander, finden keinen Bezug zum aktuellen Geschehen …

Angst weiterlesen