Der Regen

Immer noch Regen.
Ich sitze im Trockenen und schaue hinaus und freue mich an meiner Gemütlichkeit.
Der verbundene rechte Zeigefinger zwingt mich zur Ruhe.

Mich fröstelt, und ich wickel mich fester in meine Strickjacke.
Zwei Wochen AU. Ich hatte mit einer gerechnet, aber als der Doc gestern zwei aufschrieb, war ich zuerst begeistert. Zwei Wochen! Das ist länger als mein letzter Urlaub.

Inzwischen greifen die Hände des schlechten Gewissens schon nach mir, Fratzen grinsen mich höhnisch an: Das wird unangenehm werden, wenn du wieder im Büro bist. Alle werden dich misstrauisch angucken und dir alles aufbürden, was liegengeblieben ist. Dann musst du wieder voll ran und niemand nimmt Rücksicht, weil alle selbst am Ende sind. Und wieso kannst du überhaupt hier tippen?

Es sieht ja keiner, wie lange ich brauche und wie oft ich Pause mache.
Wie halte ich sie von mir fern, diese Fratzen?
Ich schaue hinaus in den Regen.
Beobachte die Tropfen auf dem Glasdach.
Der Regen macht einfach sein Ding.

P1150113

11 Gedanken zu “Der Regen

  1. Es ist jetzt sicherlich schon über 20 Jahre her. Da wollte ich meinen Arzt runterhandeln, als es – meiner Meinung nach – eine zu lange AU geben sollte. So lange konnte ich doch nicht von der Arbeit und der Uni wegbleiben. Ich werde nie vergessen, was er dann zu mir sagte: „Frau Yildirim, ich bin der Arzt und entscheide darüber, wie lange sie zu Hause bleiben sollten. Nicht ihr Arbeitgeber oder ihre Universität.“ Das saß! Tut es heute noch. 😊

    Gute Besserung und herzliche Grüße
    Serap

    Gefällt 2 Personen

    1. Danke, liebe Gudi, das wird schon. Ich hab den Doc schon auf ein Pflaster runtergehandelt, damit die Fäden nicht immer im Verband hängen bleiben, denn jetzt ist MEINE Zeit.
      Grüß mir die Insel und den lieben Mann!

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s