Du?

Du bist mein Sargnagel.

Du gibst mir den Rest und auch die größte Freude.

Ein Leben ohne dich kann ich mir kaum noch vorstellen, und doch nervst du an manchen Tagen. Aber ohne dich wäre mein Leben farbloser, einsamer, und manchmal auch nicht so lustig.

Obwohl es auch Missverständnisse gibt, ja, manchmal ist es nicht einfach, dich richtig zu verstehen! Zu kurz und knapp deine Äußerungen, so viele Bilder und Worte, zu wenig Klang. Die Stimmung (dabei fällt mir auf: Kommt Stimmung von Stimme?) deiner Worte muss ich selber mir dazudenken. Da sollte man sich schon recht gut kennen.

Und doch möchte ich dich nicht missen.

Danke, dass du da bist,
SMS.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s