Ein Abend mit der Tipp-Gemeinschaft

Gestern war ich so geschafft, dass ich nicht zum Reha-Sport ging. Hinterher hab ich mich geärgert. Statt nur auf der Arbeit zu sitzen, hab ich den Abend so auch noch sitzend verbracht. Noch immer ist meine Sehnsucht nach Wiesbaden ungebrochen. Noch immer schau ich Fotos an, den Blick aus „meinem“ Fenster, und versetzte mich dorthin …

Ein Abend mit der Tipp-Gemeinschaft weiterlesen

Maulwurf

Ein Maulwurf buddelt unseren Vorgarten um, laut und rot. Und findet das Rohr nicht. Schon gar  nicht das defekte. Dann wird an anderer Stelle   weitergegraben. Erde hin und her geschichtet. Nichts. Inzwischen wird das Pflaster abgetragen, der Bagger wurde ausgetauscht wegen Hitzeschaden und das nächste Gewitter droht. Die Bewohner von Villa Klitzeklein möchten jetzt …

Maulwurf weiterlesen

Fülle fühlen und Leere lernen

Ihr Lieben! Ich bin angefüllt mit euren guten Wünschen, mit Gaben und Gedanken und Gefühlen, die mich fast überwältigen. So viele Überraschungen! So viel Formuliertes und Geschriebenes, Wohlüberlegtes und Liebevolles! Ich danke euch von Herzen und freue mich auf jeden weiteren Tag mit euch! Denn ihr seid die wahre Freude, ihr, die ihr eure Zeit …

Fülle fühlen und Leere lernen weiterlesen

Im Wald

Der Weg geht steil bergab bis zu einem Rinnsal, dann wieder hoch hinauf. So viele Vögel um mich rum! Sie suchen und sammeln, sausen durch den Wald, rufen, warnen, tirilieren. Keinen Augenblick fühle ich mich alleine. Das Grün um mich herum beruhigt mich, besänftigt meine Sinne. Es duftet nach erdiger Feuchtigkeit. Ich atme den Wald …

Im Wald weiterlesen

Punkt

Wir haben die Wahl, auf welche Dinge in unserem Leben wir uns konzentrieren. Davon spricht auch die folgende Geschichte:   Der schwarze Punkt Eines Tages kam ein Professor in die Klasse und schlug einen Überraschungstest vor. Er verteilte sogleich das Aufgabenblatt, das wie üblich mit dem Text nach unten zeigte. Dann forderte er seine Studenten …

Punkt weiterlesen